Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Auf Rosamunde Pilchers Spuren durch Südengland - 7 Tage

Optionale Leistungen Gruppenreise Durchführungsgarantie
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR-ET-GBROPI
Terminwahl:
PREIS:
ab 1069 € pro Person

NEU: 7-tägige geführte Rundreise ab/bis London.
Die Landschaften Südenglands und Cornwalls dienten und dienen als Kulisse für zahlreiche Verfilmungen. Die Herrenhäuser und Gärten, die abwechslungsreiche Küste und die pittoresken Häfen und Gassen in den charmanten Ortschaften bilden ein romantisches Mosaik. Cornwall findet sich in vielen Verfilmungen der Romane von Rosamunde Pilcher wieder. Und eben jene Drehorte sind die Ziele dieser Reise. Freunde der Pilcher-Filme werden die Kulissen sicher wiedererkennen. Aber auch alle anderen England-Freunde werden diese Reise bestimmt genießen.

Bitte beachten Sie, dass die Reise ohne Flug und Transfers angeboten wird. Gerne können Sie über uns den Flug (verschiedene Abflughäfen sind möglich) und die Transfers vom und zum Flughafen hinzubuchen. Nähere Informationen dazu finden Sie unter „Hinweise“ sowie im Preisteil der Reise.

1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach London. Übernachtung in London.

2. Tag: London – Salisbury – Stonehenge – Torquay (ca. 330 km)
Sie verlassen London und reisen nach Salisbury mit der berühmten Kathedrale. In den mittelalterlichen Straßen der Stadt finden sich kleine Geschäfte und gemütliche Pubs und Kaffeehäuser. Weiter geht es nach Stonehenge, wichtigstes prähistorisches Monument in Großbritannien. Das megalithische Denkmal ist religiösen Ursprungs und stammt aus der Bronzezeit. Anschließend reisen Sie zu Ihrem heutigen Tagesziel, Torquay an der „Englischen Riviera“. Abendessen und Übernachtung in Torquay.

3. Tag: Torquay – Mount Edgcumbe – Pencarrow House – Newquay (ca. 180 km)
Heute fahren Sie zunächst an Plymouth vorbei, einer der größten See- und Kriegshäfen Englands. Der erste Besuch gilt dem beeindruckenden Landsitz von Mount Edgcumbe („Eine besondere Liebe“), ein prächtiges Herrenhaus aus dem 16. Jh. Nach einer kurzen Weiterfahrt erreichen Sie Cornwall und es heißt „Willkommen im Land der Rosamunde Pilcher“! Sie besuchen das Pencarrow House, ein typisch englisches Landhaus aus dem 18. Jh. mit einer georgianischen Einrichtung und einer farbenfrohen Gartenanlage im klassisch-italienischen Stil, umgeben von einem englischen Landschaftsgarten. Es geht weiter an die Nordküste Cornwalls. Übernachtung und Abendessen in Newquay.

4. Tag: Newquay – St. Ives – Land’s End – Trebah-Gärten – Newquay (ca. 190 km)
Sie besuchen das charmante Künstlerstädtchen St. Ives (Porthkerris, „Die Muschelsucher“). Ende des vorigen Jahrhunderts waren hier viele Künstler ansässig und noch heute gibt es Ateliers und Galerien. Vor allem aber ist das Dorf ein beliebter Badeort mit imposanten Sandbuchten und Klippen. Bei einer kurzen Zugfahrt von St. Ives nach St. Erth werden Sie Lelant, Geburtsort der Autorin Rosamunde Pilcher, passieren. Entlang der cornischen Küste erreichen Sie mit Land’s End die südlichste Spitze Englands („Stürmische Begegnung“). Weiter geht es zur Südküste, wo Sie beim Küstenstädtchen Marazion einen herrlichen Blick auf St. Michael’s Mount haben („Wolken am Horizont“ und „Heimkehr“). Anschließend besuchen Sie die subtropischen Trebah-Gärten, wo sich riesige Farne, Palmen mit Bäumen und Büschen vermischen. Er wurde vor mehr als 150 Jahren angelegt. Über Truro („Wolken am Horizont“) fahren Sie zurück nach Newquay. Abendessen und Übernachtung in Newquay.

5. Tag: Newquay – Padstow – Prideaux Place – Bodmin Moor – Dartmoor – Exeter (ca. 170 km)
Eine kurze Fahrt entlang der reizvollen Nordküste Cornwalls führt Sie zum lebhaften Hafenstädtchen Padstow, bekannt für seine goldgelben Strände und niedlichen Geschäfte sowie als Kulisse für diverse Verfilmungen. Unweit der Stadt besuchen Sie Prideaux Place („Das Ende eines Sommers“), eines der schönsten Gebäude in ganz Cornwall und seit mehr als 400 Jahren Herrensitz der Familie Prideaux-Brune. Über das geheimnisvolle Bodmin-Moor, wo Steinkreise und andere Monumente zu finden sind, geht es in die unverfälschte Natur des Dartmoor-Nationalparks. Dort besuchen Sie Widecombe-in-the-Moor („Magie der Liebe)“, eine der schönsten Gegenden Südenglands. Abendessen und Übernachtung in Exeter bzw. Kingsteignton (Termin 09.07.17).

6. Tag: Exeter – Dorchester – Winchester – London (ca. 300 km)
Zunächst geht es nach Ottery St. Mary, ein niedliches Dorf („Rosen im Sturm“), das gleichzeitig als Ottery St. Catchpole aus den Harry Potter Filmen bekannt ist. Dann erreichen Sie die malerische Küstenstadt Lyme Regis. Die Stadt ist auch für ‘The Cobb’ bekannt, eine beeindruckende Hafenmauer, die in vielen Romanen von Jane Austen sowie in dem Film „The French Lieutenants Woman“ als Schauplatz diente. Weiter geht es durch die schöne Landschaft Dorsets und durch die historische Stadt Dorchester, die der Schriftsteller Thomas Hardy als Handlungsort von „Der Bürgermeister von Casterbridge“ wählte. Durch Hampshire fahren Sie nach Winchester. Die Stadt war im 10. und 11. Jh. Hauptstadt von England. Sehenswert sind z.B. die Burg (12. Jh.) und das College, welches 1382 gegründet wurde. Sie besuchen die Winchester Kathedrale (1079). Hier wurden viele Bischöfe und Könige beerdigt. Die berühmte Autorin Jane Austen starb 1817 in Winchester und auch sie wurde in der Kathedrale beigesetzt. Übernachtung in London.

7. Tag: Abreise
Individuelle Heimreise.

Mindestteilnehmerzahl
Keine Mindestteilnehmerzahl. Garantierte Durchführung!
max. 40 Teilnehmer

  • 6 Übernachtungen in 3/4-Sterne-Hotels in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • alle Fahrten lt. Programm im modernen Reisebus
  • deutschsprachige Reiseleitung an den Tagen 2-6
  • alle Führungen, Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Programm
  • Zugfahrt St. Ives – St. Erth
  • Informationsmaterial

Hotel - Auf Rosamunde Pilchers Spuren durch Südengland

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1069 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1369 €

Abfahrtsorte

  • z.B. An- und Abreise - erfiolgt in eigener Regie
    0 €

Hotel - Auf Rosamunde Pilchers Spuren durch Südengland

London - Thistle Euston Hotel
Torquay - Grand Hotel / Grosvenor Hotel
Newquay - Best Western Hotel Bristol
Exeter bzw. Kingsteignton - Jurys Inn Hotel / Best Western Passage House Hotel

oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Anreise und Transfers
Die Reise wird ohne Flug und Transfers angeboten. Gerne können Sie über uns den Flug (verschiedene Abflughäfen sind möglich) und die Transfers vom und zum Flughafen hinzubuchen. Nähere Informationen dazu finden Sie im Preisteil der Reise.
Bitte beachten Sie, dass London über mehrere Flughäfen verfügt, die sich in unterschiedlichen Entfernungen zum Stadtzentrum befinden. Die Londoner Flughäfen sind i.d.R. mit öffentlichen Verkehrsmitteln angeschlossen, sodass Sie auch diese nutzen können.

Check in
Bitte beachten Sie, dass einige Fluggesellschaften für den Check-in am Flughafenschalter Extra-Gebühren berechnen. Die meisten Fluggesellschaften bieten jedoch einen (kostenlosen) Online-Check-in an, sodass Sie ganz bequem von zu Hause aus Ihren Sitzplatz wählen können. Genaue Angaben zu den Zusatzkosten beim Check-in vor Ort bzw. zum Online-Check-in finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/online-check-in.

Einreisebestimmungen Großbritannien
Großbritannien (England, Wales, Schottland) ist Mitglied der EU, nicht aber des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte jeweils bei der betreffenden Botschaft. Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet. Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de

© 2017 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist