Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Bären und andere Naturwunder Kamtschatka's - 11 Tage

Flug (inkludiert) Gruppenreise Durchführungsgarantie
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
AR-NaturKamt455
Terminwahl:
PREIS:
ab 4799 € pro Person

11-tägige Rundreise durch das Naturparadies Kamtschatka.
Eine Reise nach Kamtschatka führt Sie in ein wahres Naturparadies. Durch seine reiche Flora und Fauna, einzigartige Landschaft und rauen Witterungsbedingungen ist Kamtschatka das ideale Reiseziel für Abenteurer und Naturliebhaber. Aus der unmittelbaren Nähe beobachten Sie die Kamtschatka-Bären in freier Wildbahn und begegnen in Esso den Ureinwohnern. In dieser atemberaubenden Landschaft wird jeder Tag zu einem Höhepunkt.

1. Tag.
Heute fliegen Sie über Moskau nach Petropawlowsk-Kamtschatskij.

2. Tag.
Am Flughafen von Petropawlowsk-Kamtschatskij werden Sie empfangen und in Ihr Hotel gebracht. Anschließend haben Sie Zeit, sich nach einem langen Flug zu erholen und den ersten Spaziergang durch die Stadt am Pazifik zu unternehmen. Am Abend fahren Sie in die Tour-Basis Paratunka, wo ein entspannendes Bad im Thermalwasser auf Sie wartet.

3. Tag.
Heutiger Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fakultativ können Sie einen Hubschrauberausflug ins Tal der Geysire und zur Caldera des Vulkans Uzon oder eine Schifffahrt in die Avachinskij-Bucht unternehmen (Bezahlung vor Ort). Am Abend fahren Sie ca. 280 km in die Siedlung Milkovo. Unterbringung und Übernachtung im neugebauten Hotel "Geolog" (WC im Zimmer, Dusche auf der Etage).

4. Tag.
Heute früh fahren Sie ca. 200 km ins Dorf Kosyrewsk. Von dort fliegen Sie ca. 40 min mit einem Helikopter zum See Dvukhyurtochnoye, der 300 m über dem Meeresspiegel liegt. Bei guter Sicht können Sie die majestätischen Vulkane sehen. Sie werden in einer Tour-Basis untergebracht (in einem Holzhaus mit einfacher Ausstattung in Zimmern mit 2-4 Personen). Am See verlaufen zwei wichtigsten Thermalquellen Kamtschatkas. Sie können in den Bädern mit Thermalwasser entspannen. Sie unternehmen einen Spaziergang zum Fluss Dvukhyurtochnaja, wo Sie die Bären beim Fischen beobachten können.

5. Tag. 
Dieser Tag stehen Ihnen für Spaziergänge und spannende Beobachtungen des Lachszuges und der Bären, die die Lachse jagen, zur Verfügung. Nicht nur Bären kommen hierher: Sie können auch riesige Stelles Seeadler, Otter, Füchse oder Nerze sehen. Sie werden angeln, auf dem See Boot fahren, machen einen Ausflug entlang der Thermalquelle zur Gebirgshochebene, wo Sie in heilenden Thermalquellen baden können. Ihr Essen wird Ihnen unter anderem aus frisch gefangenem Fisch zubereitet, auch roten Kaviar können Sie probieren. Sie erwartet ein erlebnisreicher Tag mitten in der ungebändigten Natur Kamtschatkas.

6. Tag.
Am frühen Morgen können Sie die Bären beobachten. Am Nachmittag fliegen Sie mit einem Helikopter ins Dorf Kosyrewsk. Unterwegs genießen Sie die schönen Ausblicke auf die Vulkane Alneij und Tschaschakondscha. Von dort fahren Sie ca. 90 km in die alte Ewenen-Siedlung Esso (Kamtschatka's Schweiz genannt). Unterbringung in einem Privathotel. Sie besuchen Camp der Ureinwohner (Aborigines) und erfahren mehr über ihren Alltag.

7. Tag.
Am Vormittag können Sie Ihre Natur-Beobachtungen fortsetzen. Am Nachmittag fliegen Sie mit einem Helikopter in die Siedlung Esso. Unterwegs genießen Sie die schönen Ausblicke auf die Vulkane Alneij und Tschaschakondscha. Unterbringung in einem Privathotel. Sie besuchen Camp der Ureinwohner (Aborigines) und erfahren mehr über ihren Alltag.

8. Tag.
Heute fahren Sie mit einem Geländewagen zurück nach Petropawlowsk-Kamtschatskij (ca. 580 km). Die Fahrt dauert ca. 9 Stunden, unterwegs haben Sie die Gelegenheit, in Milkovo zu Mittag zu essen und in den Thermalbädern zu baden. Übernachtung in einem Hotel in Petropawlowsk-Kamtschatskij.

9. Tag.
Heute fahren Sie ca. 45 km zu der Hochebene zwischen Vulkan Avatschinskij und Korjakskij. 2-3 Stunden wandern Sie auf den Hängen des Avachinskij und Korjakskij Vulkane und steigen auf den Berg mit dem Namen "Der große Kamel". Hier können Sie ungestört die Landschaft, ihre Flora und Fauna fotografieren und sich in der Natur entspannen. Am Abend kehren Sie nach Petropawlowsk-Kamtschatskij zurück und übernachten dort in einem Hotel.

10. Tag.
Heutiger Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder nutzen Sie die Zeit für die fakultativen Ausflüge, die vor Ort angeboten werden. Übernachtung in Petropawlowsk-Kamtschatskij.

11. Tag.
Am Morgen haben Sie die Gelegenheit, in Petropawlowsk-Kamtschatskij Souvenirs zu kaufen und den Fischmarkt zu besuchen. Anschließend werden Sie zum Flughafen gebracht und treten Ihre Heimreise an.

Der Programmverlauf unter Vorbehalt!

Keine Mindestteilnehmerzahl. Garantierte Durchführung.
Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen

 

  • Linienflüge ab/bis Berlin, Düsseldorf oder Frankfurt inkl. derzeit gültiger Flughafensteuern und Gebühren, andere Flughäfen auf Anfrage
  • Unterbringung im Hotel " Petropawlowsk" in Petropawlowsk-Kamtschatskij, "Geolog" in Milkovo (Dusche auf der Etage), Privatpension "Paramuschir" in Esso und in der Tour-Basis "Dvukhyurtochnoye" (Belegung des Zimmers mit 2 bis 4 Personen) o. ä. Unterkünfte
  • Englisch sprechender Reiseleiter und Transport während der gesamten Tour
  • Verpflegung: in den Hotels und während der Überfahrten - Frühstück, in der Tour-Basis "Dvukhyurtochnoye" - Vollpension.
  • die notwendige Ausrüstung wie Zelte, Geschirr, Angelausrüstung usw.
  • alle genannten Ausflüge inkl. Transport, Eintritte und mit einem Englisch sprechenden Reiseleiter
  •  

 

Im Reisepreis nicht inbegriffen

  • fakultativer Hubschrauberausflug in den Tal der Geysire und zur Caldera des Vulkans Uzon (zahlbar vor Ort, der Preis in 2016 lag bei ca. 40.000,00 Rubel pro Person). Der Ausflug findet in Gruppen bis max. 22 Personen und bei gutem Wetter statt. Der Vulkan Uzon wurde vor etwa 40.000 Jahren bei einem Ausbruch vollständig zerstört. Heute ist dort nur noch eine Caldera von etwa 10 km Durchmesser geblieben, die wegen ihrer heißen Quellen und Schlammkessel, Flüsse und klaren fischreichen Seen sowie der Tundra und dem Birkenwald ein Ziel für Erlebnisausflug ist. Sie umfliegen die Vulkane Krymskij und Maly Semyatschik. Im Tal gibt es mehrere große Geysire, die Ihr Wasser alle 10 Minuten als Fontäne ausstoßen. Hier unternehmen Sie eine Wanderung und genießen Ihr Mittagessen als Picknick im Tal.
  • fakultative Schifffahrt in die Avachinskij-Bucht und zum Pazifischen Ozean (zahlbar vor Ort, der Preis in 2016 lag bei ca. 5.000,00 Rubel pro Person). Der Ausflug findet in Gruppen und bei gutem Wetter statt. Sie fahren zu den Nistplätzen der Meeresvögel auf den Inseln Babuschkin Kamenj und Tri Brata und zu der Pazifik-Insel Staritschkov. Fischspezialitäten-Mittagessen bekommen Sie an Bord während der Schifffahrt. Wenn Sie Glück haben, werden Sie sogar die Delfine sehen.

 

Hotel - Bären und andere Naturwunder Kamtschatka's

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    4799 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Berlin - Linienflug
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag (außer in der Tour-Basis Dvukhyurtochnoye)
    299 €
  • Visagebühren Russland p.P.
    89 €

Hotel - Bären und andere Naturwunder Kamtschatka's

Unterbringung in guten Mittelklasse Hotels in Petropawlowsk-Kamtschatskij und Esso und in der Tour-Basis "Dvukhyurtochnoye" (Belegung der Zimmer mit 4 bis 6 Personen)

Wir empfehlen Ihnen folgende Ausrüstung

Rücksack oder Reisetasche
Schlafsack, Schlafunterlagen (das können Sie auch vor Ort mieten)
festes, wasserabweisendes, für die Wanderungen geeignetes Schuhwerk
Sportschuhe
Badesachen
Regenjacke, warme Weste, Pullover
Sonnenbrille
Kopfbedeckung
Taschenlampe
Handschuhe
Wanderstöcke
Reiseapotheke und Mückenspray

Reiseinfo
Diese Tour ist auch für Anfänger geeignet, Sie brauchen keinerlei physische Vorbereitung und Kondition. Diese Tour sieht komfortable Unterbringung vor, Sie übernachten in den Hotels und in der Tour-Basis - keine Übernachtungen in den Zelten. Die Gruppengröße beträgt maximal 16 Personen.

Einreisebestimmungen Russland
Für die Einreise nach Russland benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass mit ausreichender Gültigkeit (geplante Aufenthaltsdauer + sechs Monate). Darüber hinaus ist ein russisches Visum zwingend erforderlich. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie von uns mit der Buchungsbestätigung. Hinweise zum Ausfüllen des Visumsantrages finden Sie auch auf unserer Homepage unter der Rubrik „Service“.
Andere Staatsangehörige fragen bitte jeweils bei der betreffenden Botschaft nach.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet.
Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de

© 2017 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist