Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

County Kerry im Classic Car - 8 Tage

Optionale Leistungen Autoreise Individualreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR-ARIECLCA1
Terminwahl:
PREIS:
ab 1629 € pro Person

NEU: 8-tägige Autorundreise ab/bis Dublin.
Ein Reiseerlebnis der besonderen Art – stilvoll, authentisch, elegant! Entdecken Sie die spektakulären Schönheiten der Grünen Insel in einem Classic Car. Es geht ins County Kerry und auf die drei Halbinsel Dingle, Iveragh und Beara, die Ihnen spektakuläre Landschaftseindrücke vermitteln. Zur Buchung stehen u.a. ein 1970er MGB Roadster, ein 1960er Ford Zodiac, ein 1973er Triumph TR6 oder ein gediegener 1970er Jaguar E-Type bereit.

Bitte beachten Sie, dass die Reise ohne Flug, Flughafentransfers angeboten wird. Die Anreise können Sie gerne über uns hinzubuchen.

Bei den Classic Cars stehen verschiedene Fahrzeugtypen zur Wahl. Näheres dazu finden Sie unter „Hinweise“ sowie im Preisteil der Reise.

1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Dublin. Je nach Ankunftszeit können Sie eine erste Erkundung der historischen und zugleich dynamischen Altstadt von Dublin mit den georgianischen Straßen und farbenfrohen Gärten unternehmen. Übernachtung in Dublin.

2. Tag: Dublin
Dublin ist mit seinen mehr als 500.000 Einwohnern größte Stadt der Republik Irland und kulturelles Zentrum. Die Stadt am Fluss Liffey bezaubert mit den eleganten georgianischen Häusern, großartigen sakralen Bauwerken wie der Christ Church und der St. Patrick‘s Cathedral oder dem traditionsreichen Trinity College mit dem berühmten „Book of Kells“. Im Norden Dublins erstreckt sich die O‘Connell Street mit repräsentativen Gebäuden wie dem Postoffice. Auch finden sich hier viele Einkaufsmöglichkeiten. Der Bezirk Temple Bar lockt mit pittoresken Kopfsteinpflasterstraßen und reichlich Kultur und ist zudem für das große Angebot an Bars, Restaurants und Pubs bekannt. Wer etwas über den Irish Whiskey erfahren möchte, besucht das Jameson Experience Center und von der Bar des Guinness Storehouse haben Sie einen fantastischen Blick über die Stadt. Übernachtung in Dublin.

Fakultativ:
Auf einer „Hop-on-hop-off“-Stadtrundfahrt entdecken Sie die spannendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

3. Tag: Dublin – Adare – Killarney (ca. 150 km, davon 220 km Transfer)
Transfer nach Adare zur Vermietstation der Classic Cars und Übernahme des Fahrzeugs. Danach startet Ihre Rundreise. Ihr heutiges Tagesziel Killarney ist Basis für die Erkundungen der drei landschaftlich spektakulären Halbinseln Dingle, Iveragh und Beara an den nächsten drei Tagen. Aber auch Killarney selbst wartet mit Sehenswertem auf: Spannend ist der Besuch des zwischen zwei Seen gelegenen Herrenhauses von Muckross mit der teils originalen Ausstattung aus viktorianischer Zeit. Auch der dazugehörige Park ist einen ausgedehnten Spaziergang wert. Muckross Friary und Ross Castle sind weitere Anziehungspunkte. Übernachtung in/bei Killarney.

4. Tag: Dingle-Halbinsel (ca. 170 km)
Heute können Sie sich ganz der Dingle-Halbinsel widmen. Die Küstenstraße führt zu den Klippen von Slea Head, dem Gallerus Oratorium und in das bunte Fischerörtchen Dingle. Dingle liegt im gälischsprachigen Gebiet Irlands, dem sogenannten Gaeltaecht. Hier sprechen viele Einheimische – vornehmlich ältere – noch im Alltag die irische Sprache, die vom Englischen nahezu vollständig verdrängt wurde. Dingle ist auch bekannt für seine lebendige Musikszene. Übernachtung in/bei Killarney.

5. Tag: Iveragh-Halbinsel & Ring of Kerry (ca. 180 km)
Sie haben einen ganzen Tag Zeit, die Iveragh-Halbinsel zu entdecken! Der Ring of Kerry ist Irlands berühmteste Panoramastraße, die zwischen dem Atlantik und den höchsten Bergen Irlands, den McGillycuddy Reeks, entlang läuft. Der Ring bietet unvergleichliche Ausblicke und es lohnen sich immer wieder kleine Abstecher. Das malerische Örtchen Sneem ist einen kleinen Bummel durch das Zentrum wert. Haben Sie schon die leckeren Scones zum Tee oder Kaffee probiert? Das Staigue Stone Fort ist ein mindestens 2.000 Jahre altes Ringfort. Sie können es über eine kleine Nebenstraße erreichen. Etwas abseits des Ring of Kerry führt die Skellig Coast Road in den äußersten Westen der Halbinsel und schließlich in den kleinen Hafen von Portmagee. Übernachtung in/bei Killarney.

6. Tag: Beara-Halbinsel (ca. 200 km)
Fast ein Geheimtipp ist die Beara-Halbinsel mit ihren einsamen Fischerdörfern und schroffen Küsten. Sie ist die südlichste der drei Halbinseln im County Kerry – nicht ganz so berühmt wie die nördlich gelegene Ivaragh-Halbinsel mit dem Ring of Kerry, aber mindestens genauso sehenswert. Und wieder ergeben sich in dieser abgelegenen Region Irlands fantastische Ausblicke auf den Atlantik. Und natürlich finden sich in den kleinen Fischerorten auch immer ein Pub und eine Gelegenheit für einen netten Schwatz mit den Einheimischen. Unterwegs lohnt ein Besuch des Städtchens Kenmare. Übernachtung in/bei Killarney.

7. Tag: Killarney – Adare – Dublin (ca. km, davon 220 km als Transfer)
Fahrt ins nahe gelegene Adare, Rückgabe des Classic Cars und Transfer nach Dublin. Dort können Sie Ihren letzten Abend für einen Besuch in einem Pub nutzen. Übernachtung in Dublin.

8. Tag: Abreise
Individuelle Heimreise.

Mindestteilnehmerzahl
Keine Mindestteilnehmerzahl. Garantierte Durchführung!

Besuchen Sie uns auf Facebook und sehen Sie weitere Fotos von unseren Irland Reisen.

  • 7 Übernachtungen in der gewählten Unterkunfts-Kategorie in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • Frühstück
  • Transfer Dublin – Adare – Dublin
  • 5 Tage Classic Car (1970 MGB Roadster o.ä., Näheres im Preisteil der Reise)
  • Routenbeschreibung
  • Informations- und Kartenmaterial

Hotel - County Kerry im Classic Car, A Kat. Standard

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer (Fahrer)
    1629 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer (Beifahrer)
    799 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer (Fahrer
    2299 €

Hotel - County Kerry im Classic Car, B Kat. Komfort

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer (Fahrer)
    1899 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer (Fahrer
    2799 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer (Beifahrer)
    1079 €

Hotel - County Kerry im Classic Car, C Kat. Deluxe

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer (Fahrer)
    2339 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer (Fahrer
    3769 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer (Beifahrer)
    1519 €

Abfahrtsorte

  • z.B. An- und Abreise - erfolgt in eigener Regie
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Classic Car: 1970 MGB Roadster (oder vergleichbar)
    0 €
  • Classic Car: 1973 Triumph (oder vergleichbar)
    0 €
  • Classic Car: 1960 Ford Zodiac (oder vergleichbar)
    190 €
  • Classic Car: 1984 Lotus Esprit (oder vergleichbar)
    660 €
  • Classic Car: 1970 Jaguar E-Type (oder vergleichbar)
    780 €
  • Classic Car: 1981 DeLorean DMC-12 (oder vergleichbar)
    1100 €
  • Zuschlag 2. Fahrer/in
    189 €
  • Flughafentransfer (Anreise)
    64 €
  • Flughafentransfer (Abreise)
    64 €
  • „Hop-on-hop-off”-Stadtrundfahrt Dublin p.P.
    19 €

Hotel - County Kerry im Classic Car, A Kat. Standard

In aller Regel 3-Sterne-Hotels, meist in zentraler Lage

Dublin - Hotel Sandymount
Killarney - Killarney Avenue Hotel

Oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Hotel - County Kerry im Classic Car, B Kat. Komfort

4-Sterne-Hotels oder gehobene Zimmerkategorie in 3-Sterne-Hotels

Dublin - The Gresham
Killarney - The International Hotel Killarney

Oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Hotel - County Kerry im Classic Car, C Kat. Deluxe

5-Sterne-Hotels oder gehobene Zimmerkategorie in 4-Sterne-Hotels

Dublin - Conrad / Radisson Blu
Killarney - Muckross Park Hotel & Spa

Oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Anreise und Transfers
Die Reise wird ohne Flug und Flughafentransfers angeboten. Gerne können Sie über uns den Flug (verschiedene Abflughäfen sind möglich) und die Flughafentransfers hinzu buchen. Nähere Informationen dazu finden Sie im Preisteil der Reise.
Der Flughafen von Dublin ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln an das Stadtzentrum angeschlossen, sodass Sie auch diese nutzen können.

Check-in
Bitte beachten Sie, dass einige Fluggesellschaften für den Check-in am Flughafenschalter Extra-Gebühren berechnen. Die meisten Fluggesellschaften bieten jedoch einen (kostenlosen) Online-Check-in an, sodass Sie ganz bequem von zu Hause aus Ihren Sitzplatz wählen können. Genaue Angaben zu den Zusatzkosten beim Check-in vor Ort bzw. zum Online-Check-in finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/online-check-in.

Die Classic Cars
„Ihr“ Classic Car wählen Sie im Preisteil der Reise aus, es stehen verschiedene Modelle zur Wahl. Im Preis enthalten ist der 1970 MGB Roadster (o.ä.), andere Modelle sind gegen Aufpreis buchbar.
Bitte beachten Sie, dass es sich bei den meisten Fahrzeugmodellen um Unikate in der Flotte handelt. Sollte aus bestimmten Gründen die Vermietung eines bereits bestätigten Fahrzeugs nicht möglich sein (z.B. Reparaturschaden durch Vormieter), stimmen wir eine mögliche Alternative gemeinsam mit Ihnen ab.
Achtung: Das Mindestalter für das Anmieten eines Classic Cars beträgt 25 Jahre, das Höchstalter 70 Jahre.
Bitte beachten Sie, dass die Classic Cars nur über begrenzten Stauraum verfügen. Es ist daher ratsam, dass Sie mit „weichem Gepäck“ reisen, also nicht etwa mit Hartschalenkoffern.

Anmietung eines Mietwagens
Als Sicherheit ist bei der Anmietung eine Kreditkarte notwendig.

Parkplätze
Wir greifen bei dieser Reise in aller Regel auf Hotels zurück, die über Parkplätze verfügen. Wir reservieren für Sie bei Buchung einen Stellplatz (wo möglich, kein Anspruch). Es können Parkgebühren anfallen, die Sie bitte vor Ort entrichten.

Mautgebühren Irland
Bitte beachten Sie, dass die Ringautobahn von Dublin (M50), aber auch andere Straßen und Tunnel in Irland mautpflichtig sind. Sie werden bei der Durchfahrt automatisch registriert und zahlen die Gebühr daraufhin entweder online oder an einer der registrierten Zahlungsstellen. Die Gebühr muss bis zum folgenden Tag um 20 Uhr beglichen sein. Nähere Informationen finden Sie hier:
https://www.eflow.ie/i-want-to/pay-a-toll/
http://www.etoll.ie/driving-on-toll-roads/tolling-information/

Einreisebestimmungen Irland
Irland ist Mitglied der EU, nicht aber des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit (Aufenthaltsdauer + drei Monate). Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte jeweils bei der betreffenden Botschaft. Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet. Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de

© 2017 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist