Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Danzig, Warschau und Krakau ganz individuell - 7 Tage

> Durchführungsgarantie > Individualreise > Optionale Leistungen > Öffentliche Verkehrsmittel
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR-RRDWKFL
Terminwahl:
PREIS:
ab 369 € % pro Person

7-tägige individuelle Rundreise ab Danzig / bis Krakau.
Danzig, Warschau und Krakau – drei Städte mit Geschichte! Die alte Hansestadt Danzig, die historische Haupt- und Königsstadt Krakau und die heutige Hauptstadt Warschau sind bei dieser individuellen Rundreise durch Polen Stationen. Während der Zweite Weltkrieg zu großflächigen Zerstörungen in die Altstädten von Danzig und Warschau führte – sie wurden später aufwendig rekonstruiert und erstrahlen heute in neuem, alten Glanz – wurde Krakau kaum in Mitleidenschaft gezogen, sodass noch viele originale Bauwerke unterschiedlichster Epochen bewundert werden können.
Bei dieser Reise werden die Überlandfahrten (von Danzig nach Warschau und von Warschau nach Krakau) in Eigenregie mit der Bahn zurückgelegt – ein individueller und preisgünstiger Reisestil.
Danzig, Warschau und Krakau – drei Städte mit Geschichte! Die alte Hansestadt Danzig, die historische Haupt- und Königsstadt Krakau und die heutige Hauptstadt Warschau sind bei dieser individuellen Rundreise durch Polen Stationen. Während der Zweite Weltkrieg zu großflächigen Zerstörungen in die Altstädten von Danzig und Warschau führte – sie wurden später aufwendig rekonstruiert und erstrahlen heute in neuem, alten Glanz – wurde Krakau kaum in Mitleidenschaft gezogen, sodass noch viele originale Bauwerke unterschiedlichster Epochen bewundert werden können.
Bei dieser Reise werden die Überlandfahrten (von Danzig nach Warschau und von Warschau nach Krakau) in Eigenregie mit der Bahn zurückgelegt – ein individueller und preisgünstiger Reisestil.

1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Danzig (Gdansk). Auf einem ersten Spaziergang können Sie sich bereits mit der alten Hansestadt bekannt machen. Übernachtung in Danzig.

2. Tag: Danzig
Die im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstörte Stadt erstrahlt heute, nach aufwendiger Rekonstruktion, wieder in neuem Glanz. Mit der Marienkirche können Sie eine der größten Backsteinkirchen überhaupt bewundern. Von hier führt die von schmucken Bürgerhäusern gesäumte Frauengasse zur Mottlau. Dort befindet sich das berühmte Krantor. Auch der Neptunbrunnen und das Rechtstädtische Rathaus sind sehenswert. Ebenso das 2014 eröffnete Europäische Zentrum der Solidarność. Anschaulich und modern werden das Thema Solidarność, der Streik, die Gewerkschaftsgründung und die politische Wende im Jahr 1989 dargestellt.
Danzig bildet mit Gdingen (Gdynia) und Zoppot (Sopot) die sogenannte Dreistadt. Zoppot ist ein traditionsreiches Seebad, bereits Anfang des 19. Jh. wurde das erste Sanatorium eröffnet. Bei einem Ausflug nach Zoppot sollte ein Spaziergang über die mehr als 500 Meter lange Seebrücke nicht fehlen. Übernachtung in Danzig.

3. Tag: Danzig – Warschau (ca. 360 km per Bahn)
Mit dem Zug geht es heute in die polnische Hauptstadt. Warschau (Warszawa) ist bekannt für das Miteinander von westlichen und östlichen Kultureinflüssen. Die Architektur spiegelt sowohl die Moderne als auch das Historische Warschaus wider. Die Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, wird vom großen Schlossplatz dominiert. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde sie rekonstruiert und wiederaufgebaut. Übernachtung in Warschau.

4. Tag: Warschau
Ein ganzer Tag in Warschau! Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen der Schlossplatz mit der Sigismund-Säule, das Königsschloss sowie der Marktplatz und die Kirchen der Altstadt. Warschau hat zudem sehr viele Museen zu bieten. Musikinteressierte zieht es vielleicht in das Chopin-Museum im schönen Ostrogski-Palast. Ganz neu ist das Museum zur Geschichte der polnischen Juden, das auf dem Gelände des ehemaligen Warschauer Ghettos erbaut wurde. Übernachtung in Warschau.

5. Tag: Warschau – Krakau (ca. 300 km per Bahn)
Sie verlassen die polnische Hauptstadt und fahren mit der Bahn nach Krakau (Krakow). Nach Ihrer Ankunft haben Sie bereits die Möglichkeit, sich mit der schönen Stadt bekannt zu machen. Bis 1596 war Krakau Hauptstadt von Polen. Im Gegensatz zu Warschau und Danzig hat die Altstadt von Krakau den Zweiten Weltkrieg nahezu unbeschadet überstanden, sodass originale Bauwerke verschiedenster Epochen besichtigt werden können. Übernachtung in Krakau.

6. Tag: Krakau
Das Krakauer Königsschloss, gelegen auf dem Wawel-Hügel, ist bis heute ein stummer Zeitzeuge der Pracht vergangener Tage. Mit Baustilen aus vier verschiedenen Epochen gleicht ein Rundgang einer Zeitreise. Auf dem mittelalterlichen Marktplatz von Krakau befinden sich die Tuchhallen sowie die Marienkirche mit ihrem Hochaltar. Auch das jüdische Viertel Kazimierz mit der alten Synagoge lohnt eine ausgiebige Erkundung. Große Teile des Films "Schindlers Liste" wurden hier gedreht. Im Stadtteil Podgorze liegt die ehemalige Fabrik von Oskar Schindler. Und: Erleben Sie Krakau am Abend in einem der vielen gemütlichen Kellerlokale. Übernachtung in Krakau.

7. Tag: Abreise
Individuelle Heimreise.

Sie können diese Reise um Stadtbesichtigungen und Ausflüge ergänzen. Näheres dazu finden Sie im Preisteil der Reise sowie in unserer Rubrik „Ausflüge“.

Keine Mindestteilnehmerzahl. Garantierte Durchführung!

  • 6 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • Frühstück
  • Bahnfahrten Danzig – Warschau und Warschau – Krakau in der 2. Klasse
  •  Informationsmaterial

Nicht eingeschlossene Leistungen:
An- und Abreise*, Flughafentransfers*, Transfers, fakultative Ausflüge und Besichtigungen*, ggf. lokale Taxe
* zubuchbar (alles andere zahlbar vor Ort)
 

Hotel - Danzig, Warschau und Krakau,individuell, A Kat. Budget

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    399 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    369 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    599 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    569 €

Hotel - Danzig, Warschau und Krakau,individuell, B Kat. Standard

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    469 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    439 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    759 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    729 €

Hotel - Danzig, Warschau und Krakau,individuell, C Kat. Komfort

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    559 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    529 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    899 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    869 €

Hotel - Danzig, Warschau und Krakau,individuell, D Kat. Deluxe

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    739 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    709 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1239 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    1209 €

Abfahrtsorte

  • z.B. An- und Abreise - erfolgt in eigener Regie
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stadtrundgang Danzig
    122 €
  • Stadtrundgang Krakau
    102 €
  • Stadtrundgang Warschau
    112 €
  • Aufpreis: Bahnfahrten 1. Klasse
    32 €
  • Transfer Flughafen Danzig – Hotel in Danzig
    44 €
  • Transfer Hotel in Krakau – Flughafen Krakau
    44 €

Hotel - Danzig, Warschau und Krakau,individuell, A Kat. Budget

2-Sterne-Hotels oder Gästehäuser, u.U. in Randlage

Danzig - Dom Muzyka / Logos
Warschau - Felix / Portos
Krakau - ibis stare Miasto

oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Hotel - Danzig, Warschau und Krakau,individuell, B Kat. Standard

In aller Regel 3-Sterne-Hotels, meist in zentraler Lage

Danzig - Novotel / Bonum / Krolewski / Fahrenheit
Warschau - Metropol
Krakau - Golden Tulip / Qubus

oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Hotel - Danzig, Warschau und Krakau,individuell, C Kat. Komfort

4-Sterne-Hotels oder gehobene Zimmerkategorie in 3-Sterne-Hotels

Danzig - Gdansk Boutique / Hanza / Grand Cru
Warschau - Golden Tulip / Novotel / Leonardo Royal
Krakau - Indigo / Puro / Unicus

oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Grundsätzlich gilt: Gehobene Unterkünfte (Komfort- und Deluxe-Hotels) können nicht in allen Orten garantiert werden. Während in den Metropolen und touristischen Zentren das Angebot an Hotels jeder Kategorie in aller Regel groß ist, müssen wir in kleineren Städten oder in ländlichen Gebieten auf geringer klassifizierte Hotels ausweichen. Dann versuchen wir dies zum Beispiel durch eine gehobene Zimmerkategorie auszugleichen.

 

Hotel - Danzig, Warschau und Krakau,individuell, D Kat. Deluxe

5-Sterne-Hotels, teils auch höherklassige Zimmer in 4-Sterne-Hotels

Danzig - Hilton / Radisson Blu (Business) / Podewils Old Town
Warschau - The Westin / Sheraton
Krakau - Sheraton / Holiday Inn

oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Grundsätzlich gilt: Gehobene Unterkünfte (Komfort- und Deluxe-Hotels) können nicht in allen Orten garantiert werden. Während in den Metropolen und touristischen Zentren das Angebot an Hotels jeder Kategorie in aller Regel groß ist, müssen wir in kleineren Städten oder in ländlichen Gebieten auf geringer klassifizierte Hotels ausweichen. Dann versuchen wir dies zum Beispiel durch eine gehobene Zimmerkategorie auszugleichen.

Anreise und Transfers
Die Reise wird ohne Flug und Transfers angeboten. Gerne können Sie über uns den Flug (verschiedene Abflughäfen sind möglich) sowie die Transfers vom und zum Flughafen hinzubuchen. Näheres dazu finden Sie im Preisteil der Reise.
Der Flughäfen von Danzig und Krakau sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln angeschlossen, sodass Sie auch diese nutzen können.

Die Bahnfahrten
Sie fahren bei dieser Reise per Bahn von Stadt zu Stadt, die Tickets sind bereits im Preis enthalten. Ihre Anreise zum Bahnhof bzw. Hotel organisieren Sie selbst. Dabei können Sie in den jeweiligen Städten auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen (Taxi, Bus oder Bahn).

Check-in
Bitte beachten Sie, dass einige Fluggesellschaften für den Check-in am Flughafenschalter Extra-Gebühren berechnen. Die meisten Fluggesellschaften bieten jedoch einen (kostenlosen) Online-Check-in an, sodass Sie ganz bequem von zu Hause aus Ihren Sitzplatz wählen können. Genaue Angaben zu den Zusatzkosten beim Check-in vor Ort bzw. zum Online-Check-in finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/online-check-in.

Ausflugsprogramme
Sie können Ihre individuelle Reise um zubuchbare Ausflüge und Stadtbesichtigungen ergänzen. Näheres finden Sie unter http://www.schnieder-reisen.de/ausflugsprogramm/

Einreisebestimmungen Polen
Polen gehört seit 2004 zur EU und ist Mitglied des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument, die Eintragung im Pass der Eltern wird nicht mehr akzeptiert. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte jeweils bei der betreffenden Botschaft.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf  www.auswaertiges-amt.de
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einhaltung der o.a. Einreisevorschriften selbst verantwortlich sind.

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet. Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de

© 2017 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist