Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Irland – zauberhafter Süden | Fluganreise - 7 Tage

Flug (inkludiert) Busreise Gruppenreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR-TH-IEZS
Terminwahl:
PREIS:
ab 1199 € pro Person

7-tägige geführte Rundreise ab Dublin.
Wenn man von Irland spricht, denkt man unweigerlich an Schafe und an das sanfte Feuer von irischem Whiskey. Seen, Moore, sanfte Hügel und schroffe Berge, steile Klippen, der tosende Atlantik und das satte Grün der Wiesen – viele Gäste kommen nach Irland, um sich von Irlands wunderbarer Natur verzaubern zu lassen. Ein irisches Sprichwort sagt: Ein Fremder ist ein Freund, den ich nur noch nicht kennengelernt habe! Genießen Sie irische Gastfreundschaft, kommen Sie mit uns auf die Grüne Insel und entdecken Sie Ihr ganz persönliches Irland.

Bitte beachten Sie, dass diese Reise inklusive Flug und Transfers angeboten wird.

1. Tag: Anreise
Flug nach Dublin und Transfer zu Ihrem Hotel vor den Toren Dublins. Wer mag, kann am Abend das „schwarze Gold Irlands“ testen und ein Pint des bekannten dunklen Bieres in der gemütlichen Hotelbar trinken. Übernachtung in/bei Dublin.

2. Tag: Dublin – Rock of Cashel – Tralee (ca. 300 km)
Heute werden Sie lernen, dass die besten Rennpferde der Welt aus irischer Zucht stammen und von Kildare aus in alle Welt verkauft werden. Sie besuchen das irische Nationalgestüt, in dem Pferde mit Preisen von mehreren Millionen Euro stehen. Unser nächster Stopp führt Sie weit in die Geschichte zurück. Der „Rock of Cashel“ ist ein Felskegel, im Volksmund auch die „irische Akropolis“ genannt, der markant aus der Ebene von Tipperary aufragt. Übernachtung in Tralee.

3. Tag: Tralee – Dingle-Halbinsel – Tralee (ca. 150 km)
Im Südwesten Irlands ragen fünf Halbinseln in den Atlantik. Für Sie haben wir die schönste, nämlich die Dingle Peninsula, für unsere heutige Rundfahrt ausgewählt. Sie fahren zunächst zur südwestlichen Spitze der Halbinsel, nach Slea Head. Die Fahrt dorthin ist abwechslungsreich – wartet man doch schon voller Vorfreude, was hinter der nächsten Wegbiegung an neuen landschaftlichen Schönheiten zum Vorschein kommt – gleich, ob einsame Sandstrände, sanft ins Meer abfallende grüne Hügel oder steile Klippen. Im Blasket Visitor Centre wird das Leben der Menschen auf der Dingle-Halbinsel gezeigt – eine Abstecher in die Vergangenheit.
Ein Höhepunkt der Reise ist der Besuch des Musiktheaters „Siamsa Tire” am Abend. In einer lebendigen Show aus traditioneller Musik, Tanz und Gesang wird Ihnen das Land mit seinen Traditionen, Sitten und Gebräuchen auf höchst unterhaltsame Weise näher gebracht. Übernachtung in Tralee.

4. Tag: Tralee – Cliffs of Moher – Burren – Galway (ca. 260 km)
Spektakulär ist die Steilküste der Cliffs of Moher, zu denen Sie heute fahren. Bis zu 210 m fällt die Felswand senkrecht in den Atlantik ab. Anschließend fahren Sie durch eine geologische Besonderheit: den Burren-Nationalpark. Das Kalksteinplateau gehört zu den schönsten Karstlandschaften Europas und hat sich im Laufe der Jahrhunderte zu einer Schatzkammer der Natur entwickelt. Im Anschluss führt uns die Fahrt weiter nach Galway. Nehmen Sie sich Zeit das idyllische Städtchen zu entdecken. Ihr Hotel liegt direkt an der Galway Bay. Übernachtung in/bei Galway.

5. Tag: Galway – Connemara – Galway (ca. 200 km)
Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine Rundfahrt durch eine der ursprünglichsten und faszinierendsten Landschaften Irlands: Connemara. Dort kann man wirklich alle vierzig Grüntöne finden, die Irland Kennern zufolge aufzuweisen hat. Zur Einstimmung besuchen wir Brigit’s Garden, ein Geheimtipp! Hier nehmen wir Sie mit auf eine fesselnde Entdeckungsreise in die irische Mythologie und Sagenwelt. Weniger mystisch, aber umso schmackhafter, lüften Sie im Anschluss das Geheimnis des auf der ganzen Welt berühmten „Irish Coffee“. Na dann: Slainte! So gestärkt genießen Sie einen unvergesslichen Tag in der beeindruckenden Natur Connemaras, ein Fotostopp an der berühmten Kylemore Abbey und Irlands einzigem Fjord mit inbegriffen. Übernachtung in/bei Galway.

6. Tag: Galway – Dublin (ca. 200 km)
Heute geht es nach Dublin. Doch bevor Sie dort ankommen, ist noch ein Stopp in der Whiskey-Distillerie von Kilbeggan geplant. Hier wird man Ihnen den Weg aufzeigen, den die Gerste nimmt, bevor sie nach verschiedenen Prozessen bernsteinfarben im Glas schimmert. Nach einer Verkostung werden Sie sicher sein, dass irischer Whiskey der mildeste und natürlich der weltweit beste ist. Einige Zeit später erreichen Sie Dublin. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die bedeutendsten Bauwerke der Stadt, u.a. die berühmteste Universität des Landes, das Trinity College. Hier können Sie in der Old Library das „Book of Kells“ bewundern. Das Buch aus dem 8. Jahrhundert gilt als eine der schönsten Handschriften des frühen Mittelalters. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, die irische Hauptstadt für eigene Erkundungen oder zum Einkaufsbummel zu nutzen. Übernachtung in Dublin.

7. Tag: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen – von einer Insel, die Ihnen ans Herz gewachsen ist, mit vielen neuen Eindrücken als Souvenir im Gepäck. Slain Abhaile – Guten Heimweg! Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 4 Wochen vor Reiseantritt abzusagen.

  • Linienflug mit einer renommierten Fluggesellschaft vom gewählten Abflughafen nach Dublin und zurück
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 6 Übernachtungen in 3-4-Sterne-Hotels in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • alle Fahrten lt. Programm im modernen Reisebus
  • deutschsprachige Reiseleitung lt. Programm
  • alle Ausflüge, Transfers und Besichtigungen lt. Programm
  • Informationsmaterial

Hotel - Irland – zauberhafter Süden

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1199 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1399 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Frankfurt - Flug mit Lufthansa (nonstop)
    0 €

Hotel - Irland – zauberhafter Süden

Dublin (Celbridge) - Celbridge Manor
Tralee - Grand Hotel Tralee
Galway - Connemara Coast Hotel
Dublin - 4-Sterne Hotel im Raum Dublin

oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Anreise und Transfers
Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise die Fluganreise und die Transfers bereits im Preis enthalten sind. Im Falle einer Reiseabsage unsererseits wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl entstehen Ihnen so keine Stornokosten für in Eigenregie gebuchte Füge.

Check-in
Bitte beachten Sie, dass einige Fluggesellschaften für den Check-in am Flughafenschalter Extra-Gebühren berechnen. Die meisten Fluggesellschaften bieten jedoch einen (kostenlosen) Online-Check-in an, sodass Sie ganz bequem von zu Hause aus Ihren Sitzplatz wählen können. Genaue Angaben zu den Zusatzkosten beim Check-in vor Ort bzw. zum Online-Check-in finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/online-check-in.

Einreisebestimmungen Irland
Irland ist Mitglied der EU, nicht aber des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit (Aufenthaltsdauer + drei Monate). Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte jeweils bei der betreffenden Botschaft. Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet. Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de

© 2017 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist