Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Schlösser, Dünen und Wikinger - 8 Tage

> Autoreise > Individualreise > Optionale Leistungen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR-ARDK
Terminwahl:
PREIS:
ab 746 € % pro Person

8-tägige Autorundreise ab Kopenhagen / bis Kolding
Die vielen Schlösser und Burgen zeugen vom kulturellen Reichtum des Landes. Schloss Kronborg, das Renaissance-Schloss Frederiksborg oder Schloss Aalborghus werden Sie verzaubern. Dabei reicht die Geschichte manch einer dänischen Kleinstadt viel weiter zurück, als man vermuten würde. So hinterließen schon die Wikinger vielerorts ihre Spuren. Im Wikingerschiffsmuseum in Roskilde etwa sind Artefakte dieser Zeit zu sehen. So klein dieses märchenhafte Land ist, so reich ist es an Kulturschätzen. Willkommen in Dänemark!

Tourencharakter:
Diese Reise im eigenen Pkw widmet sich intensiv unserem nördlichen Nachbarland. Insgesamt relativ kurze Tagesetappen „entstressen“ die Tour und lassen Zeit für Erkundungen entlang der Route. Die gesamte Fahrleistung zwischen Kopenhagen und Kolding beträgt 1.000 km. Wer möchte, der verlängert seinen Aufenthalt in Kopenhagen bzw. Kolding.

1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Kopenhagen. Je nach dem, von wo Sie anreisen, können Sie z.B. von Rostock oder Puttgarden per Fähre übersetzen, oder aber den Weg über Flensburg und den Großen Belt wählen. Übernachtung in Kopenhagen.

2. Tag: Kopenhagen
Vielleicht erkunden Sie heute die dänische Hauptstadt per Rad? Vielerorts können Sie Leihfahrräder erhalten (in Eigenregie). Die „Kleine Meerjungfrau“ ist Wahrzeichen Kopenhagens und sitzt seit nunmehr 100 Jahren geduldig auf einem Findling an der Uferpromenade. Unbedingt lohnt sich ein Spaziergang entlang des Hafens Nyhaven mit den schönen, bunten Giebelhäusern. Sehenswert ist auch das Königlich Dänische Theater. Im Kontrast dazu steht das moderne Gebäude der neuen Oper. Wenn noch etwas Zeit bleibt, können Sie noch über den innerstädtischen Freizeitpark Tivoli schlendern. Übernachtung in Kopenhagen.

3. Tag: Kopenhagen – Helsingor – Roskilde (ca. 120 km)
Heute geht es zunächst nach Norden. Ihr erstes Ziel ist Helsingor mit dem Schloss Kronborg, das Schauplatz von Shakespeares Hamlet ist. Von Helsingor geht es weiter zu dem Renaissance-Schloss Frederiksborg, das heute das Dänische Nationalhistorische Museum beherbergt. Ihr Tagesziel ist die kleine Stadt Roskilde, die vielen vor allem durch das Musikfestival bekannt sein dürfte. Aber auch historisch hat Roskilde, das eine tausendjährige Geschichte verzeichnet, Einiges zu bieten. Im angrenzenden Fjord wurde Schiffswracks von Wikinger-Booten gefunden, die heute im sehenswerten Wikingerschiffsmuseum ausgestellt sind. Übernachtung in Roskilde.

4. Tag: Roskilde – Odense (ca. 140 km)
Sie passieren heute die Brücke Storebæltsbroen über den Großen Belt (zahlbar vor Ort) und fahren von Seeland nach Fünen. Odense heißt Ihr Tagesziel. Die Stadt ist Heimat von Hans Christian Andersen. Der berühmte Schriftsteller und Dichter wurde 1805 in Odense geboren. Seinem Leben und seinen Werken ist ein Museum gewidmet. Übernachtung in Odense.

5. Tag: Odense – Billund – Aarhus (ca. 200 km)
Billund liegt heute auf Ihrer Route. Dort befindet sich Legoland, eine kleine Welt, die komplett aus Lego erbaut wurde. Die bunten Steinchen wecken Kindheitserinnerungen ... Von dort geht es weiter nach Aarhus im Norden. Die zweitgrößte Stadt Dänemarks lädt zu einer Erkundung ein. Wie wäre es mit einem Ausflug zum Freilichtmuseum Gamle By oder zum Kunstmuseum Aros? Aarhus war 2017 übrigens Europäische Kulturhauptstadt. Übernachtung in Aarhus.

6. Tag: Aarhus – Skagen (ca. 230 km)
Nach so viel Kultur steht heute wieder die Natur Dänemarks auf dem Programm. Die nördlichste Spitze Dänemarks und Jütlands, Skagen, ist Ihr heutiges Etappenziel. Das Meer und die Dünen stehen hier im Vordergrund. Vielleicht genießen Sie einfach den Blick auf das Wasser, spazieren durch die Dünenlandschaft und gönnen sich eine Pause in einem der Restaurants oder Cafés in der Altstadt? Ganz in der Nähe können Sie die versandete Kirche besichtigen, die den Wanderdünen zum Opfer fiel. Übernachtung in Skagen.

7. Tag: Skagen – Aalborg – Kolding (ca. 310 km)
Von der nördlichsten Stelle Dänemarks fahren Sie heute gradewegs nach Süden. Unterwegs könnten Sie einen Stopp in Aalborg am Limfjord machen, wo mit dem hübschen Jens Bangs Stenhus und dem Schloss Aalborghus aus dem 16. Jahrhundert historische Monumente warten. Außerdem beherbergt die Stadt das Kunsten Museum of Modern Art. Dann fahren Sie nach Kolding, wo mit dem Koldinghus ein weiteres sehenswertes Schloss auf Sie wartet. Übernachtung in Kolding.

8. Tag: Abreise
Von Kolding aus treten Sie Ihre individuelle Heimreise an.

Sie können diese Reise um Stadtbesichtigungen und Ausflüge ergänzen. Näheres dazu finden Sie in unserer Rubrik „Ausflüge“.

Keine Mindestteilnehmerzahl. Garantierte Durchführung!
 

  • 7 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • Frühstück
  • Routenbeschreibung
  • Karten- und Informationsmaterial

Nicht eingeschlossene Leistungen:
An- und Abreise, Parkgebühren, ggf. Maut, Fahrt über die Brücke des Großen Belt, fakultative Ausflüge und Besichtigungen*, ggf. lokale Taxe
* zubuchbar (alles andere zahlbar vor Ort)
 

Hotel - AR- Schlösser, Dünen und Wikinger

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    769 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    746 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1239 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2017
    1202 €

Hotel - AR- Schlösser, Dünen und Wikinger

 Kopenhagen - Comfort Hotel G
Roskilde - Hotel Scandic Roskilde
Odense - First Hotel Grand Odense
Aarhus - First Hotel Atlantic
Skagen - Color Hotel Skagen
Kolding - First Hotel Kolding

oder vergleichbar, vorbehaltlich Änderungen.

Anreise
Diese Reise wird mit dem eigenen Fahrzeug gefahren. Die Anreise nach Kopenhagen und die Abreise von Kolding erfolgt individuell. Je nach Wohnort haben Sie verschiedenen Möglichkeiten, anzureisen. So können Sie von Puttgarden per Fähre nach Rødby oder von Rostock nach Gedser übersetzen. Auch die Fahrt über Flensburg und dann über den Großen Belt ist möglich.

Parkplätze
Wir greifen bei dieser Reise in aller Regel auf Hotels zurück, die über Parkplätze verfügen. Wir reservieren für Sie bei Buchung einen Stellplatz (wo möglich, kein Anspruch). Es können Parkgebühren anfallen, die Sie bitte vor Ort entrichten.

Ausflugsprogramme
Sie können Ihre individuelle Reise um zubuchbare Ausflüge und Stadtbesichtigungen ergänzen. Näheres finden Sie unter http://www.schnieder-reisen.de/ausflugsprogramm/

Einreisebestimmungen Skandinavien
Die skandinavischen Länder sind Mitglieder des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument, die Eintragung im Pass der Eltern wird nicht mehr akzeptiert. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte jeweils bei der betreffenden Botschaft.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einhaltung der o.a. Einreisevorschriften selbst verantwortlich sind.

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet.
Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de

© 2017 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist