Ihr Reisespezialist für Nord- und Osteuropa
Buchung & Information
040 / 380 20 60
Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr | 14 - 17 Uhr

Reisefinder

 

Estnische Inseln: Hiiumaa, Saaremaa & Muhu - 12 Tage

> E-Bike > Individualreise > Optionale Leistungen > Radreise > Schwierigkeitsgrad 3
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SR-19+SR-BB-EEINFL19
Terminwahl:
PREIS:
ab 869 € pro Person

NEU: 12-tägige individuelle Radreise ab/ bis Tallinn.

  • individuelle Radreise über die schönen Inseln Estlands
  • Inseln Hiiumaa, Saaremaa und Muhu
  • Gepäcktransport kann zugebucht werden
  • Sommerhauptstadt Pärnu
  • lebendiges Tallinn

Der Westen Estlands ist von einer einmaligen Inselwelt geprägt - ein hervorragendes Radrevier! Die drei größten der unzähligen Eilande werden Sie auf dieser Reise erradeln: Saaremaa, Hiiumaa und Muhu. Eine flache und urwüchsige Landschaft, menschenleere Traumstrände, Leuchttürme, Windmühlen, Findlingsmauern, Ruhe und Abgeschiedenheit. Im Kontrast dazu haben Sie Gelegenheit, das pulsierende Leben in Tallinn und die pittoreske Sommerhauptstadt Pärnu zu entdecken.

Tourencharakter:
Eine relativ moderate Radreise mit Tagesetappen von maximal 70 km (eine Ausnahme) bei meist flachem Profil und einer Gesamt-Distanz von 480 Rad-km. Sie radeln individuell und sind unterwegs Ihr eigener Herr. Ein Tag zur freien Verfügung in Kuressaare bietet Ihnen Gelegenheit zu Erkundungen. Wer an diesem Tag radeln möchte, der bestimmt die Länge der Etappe selbst.
Leihräder können Sie hinzubuchen. Wer mehr Komfort wünscht, der kann auch ein E-Bike/Pedelec mieten. Ihr Gepäck transportieren Sie bei der Reise selbst. Ein Gepäcktransport ist ebenfalls zubuchbar.

1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Tallinn. Je nach Ankunftszeit können Sie sich mit der sympathischen Hauptstadt Estlands vertraut machen. Schlendern Sie durch die Gassen, über den schönen Marktplatz oder gönnen Sie sich ein Honigbier in einem der mittelalterlichen Restaurants. Übernachtung in Tallinn.

2. Tag: Tallinn - Padise (ca. 65 km)
Nach dem Frühstück erfolgt die Fahrradübergabe und dann startet auch schon Ihre Tour zu den schönen Inseln und Küsten Estlands. Sie fahren nach Padise. Auf der Strecke können Sie das Freilichtmuseum Rocca al Mare, die Steilküste von Türisalu und den Wasserfall Keila-Joa besichtigen. Padise ist bekannt für sein Herrenhaus und Klosterruinen. Übernachtung in Padise.

3. Tag: Padise - Haapsalu (ca. 55 km)
Fahrt durch den Westen von Estland nach Haapsalu. Die traditionsreiche Kurstadt bietet eine Ordensburgruine und eine verträumte Uferpromenade. Übernachtung in Haapsalu.

4. Tag: Haapsalu - Insel Hiiumaa (ca. 38 Rad-km)
Fahrt zum Fährhafen zur Fährüberfahrt auf die Insel Hiiumaa. Hiiumaa ist bekannt für die wunderschöne Natur und die Leuchttürme. Sie erreichen die Inselhauptstadt Kärdla. Übernachtung in Kärdla.

5. Tag: Insel Hiiumaa - Kassari - Insel Saaremaa (ca. 63 Rad-km)
Den Tag beginnen Sie mit einer Fahrt über die Halbinsel Kassari. Je nach Tagesform können Sie auch einen längeren Weg wählen und zum Köpu-Leuchtturm auf der Westseite der Insel fahren. Anschließend Überfahrt mit der Fähre auf die Insel Saaremaa. Vom Anleger auf Saaremaa aus ist es nicht weit zu Ihrer heutigen Station. Übernachtung in Leisi.

6. Tag: Insel Saaremaa (ca. 51 km)
Saaremaa: Steinmauern aus Findlingen, Schilfdachhäuser und Bockwindmühlen prägen das Erscheinungsbild der ursprünglichen Insel. Wenig Verkehr und flaches Terrain bilden ideale Bedingungen für Radtouren. Auf der Fahrt nach Kuressaare sollten Sie die Windmühlen von Angla besichtigen. Unterwegs können Sie außerdem das Meteoritenkraterfeld bei Kaali entdecken: ein berühmtes Naturdenkmal Estlands und gleichzeitig das eindrucksvollste Kraterfeld in Eurasien. Übernachtung in Kuressaare.

7. Tag: Insel Saaremaa
Ein freier Tag in Kuressaare, Hauptstadt von Saaremaa. Hier steht eine der besterhaltenen mittelalterlichen Burgen im Baltikum. Sie haben Zeit für Erkundungen der Stadt und der Bischofsburg. Oder Sie radeln zum Strand Järve - ein beliebter Ort zum Schwimmen und Sonnenbaden. Wer mag entscheidet sich für eine längere Fahrt zur Halbinsel Sõrve, die für Naturliebhaber, Wanderer und Schwimmer sehr interessant ist. Übernachtung in Kuressaare.

8. Tag: Insel Saaremaa - Insel Muhu (ca. 78 km)
Heute haben Sie die längste Etappe der gesamten Tour vor sich. Fahrt über den mehr als 100 Jahre alten Saaremaa-Damm auf die Insel Muhu. Das Museumsdorf Koguva ist wirklich sehenswert. Übernachtung in Koguva.

9. Tag: Insel Muhu - Varbla (ca. 58 km)
Noch knapp 20 km Fahrt, dann erreichen Sie die Fähre auf das Festland. Auf der halbstündigen Überfahrt können Sie sich stärken für die weitere Tour durch die menschenleere westestnische Landschaft. Übernachtung in Varbla.

10. Tag: Varbla - Pärnu (ca. 70 km)
Der letzte Tag Ihrer Radtour durch die zauberhafte estnische Landschaft. Sie radeln in Richtung Pärnu, Sommerhauptstadt von Estland. Es geht entlang der Küste, vorbei am weitläufigen Strand von Valgeranna. Übernachtung in Pärnu.

11. Tag: Pärnu - Tallinn (ca. 130 km per Bus)
Sie haben noch etwas Zeit für Pärnu, bevor Sie mit dem öffentlichen Bus nach Tallinn zurückfahren. Übernachtung in Tallinn.

12. Tag: Abreise
Je nach Abflugzeit haben Sie noch Gelegenheit, ein letztes Mal durch die estnische Hauptstadt zu schlendern und ein typisch estnisches Souvenir zu besorgen. Individuelle Heimreise.

Garantierte Durchführung ab 2 Personen.
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 4 Wochen vor Reiseantritt abzusagen.

Veranstalter: Schnieder Reisen

Sie können diese Reise um Stadtbesichtigungen und Ausflüge ergänzen. Näheres dazu finden Sie im Preisteil der Reise sowie in unserer Rubrik "Ausflüge“.

Alternativ können Sie diese Radreise auch mit Fähranreise ab/bis Lübeck-Travemünde buchen.

Ggf. genannte Uhr- und Tageszeiten vorbehaltlich Änderungen.

  • 11 Übernachtungen in Hotels oder Gästehäusern in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • Frühstück
  • Fährfahrten Inseln Hiiumaa, Saaremaa und Muhu (je ohne Kabine) mit Radtransport
  • Linienbus von Pärnu nach Tallinn
  • Informations- und Kartenmaterial
  • ein Reisebuch pro Zimmer

Nicht eingeschlossene Leistungen:
An- und Abreise*, Flughafentransfers*, Leihfahrrad (ab Tallinn / bis Pärnu)*, Gepäcktransport*, fakultative Ausflüge und Besichtigungen*, ggf. lokale Taxe
* zubuchbar (alles andere zahlbar vor Ort)

Wählen Sie Ihren Termin
Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
567891011
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
12 Tage
21.06.2019 - 02.07.2019 | 12 Tage

Hotel laut Ausschreibung

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    869 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1249 €

Abfahrtsorte

  • z.B. An- und Abreise erfolgt in eigener Regie -
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Transfer Flughafen Tallinn - Hotel in Tallinn
    30 €
  • Leihfahrrad (7-Gänge)
    135 €
  • Leihfahrrad (24-Gänge)
    135 €
  • Inkludierte Radtaschen (2 x 20 l, Ortlieb)
    28 €
  • Gepäcktransport während der Radtour
    625 €
  • E-Bike/Pedelec (7/8 Gänge)
    295 €
  • Transfer Hotel in Tallinn - Flughafen Tallinn
    30 €

Hotel laut Ausschreibung

Tallinn – 1 Nacht – Hestia Hotel Ilmarine (***) / L`ermitage (***)
Padise – 1 Nacht – Padise Manor (***)
Haapsalu – 1 Nacht – Päeva Villa (***)
Kärdla (Hiiumaa) – 1 Nacht – Kivijüri Guesthouse (**)
Leisi (Saaremaa) – 1 Nacht – Laugu Tourism Farm (**)
Kuressaare (Saaremaa) – 2 Nächte – Hotell Staadioni (***)
Koguva (Muhu) – 1 Nacht – Vanatoa Tourism Farm (**)
Varbla – 1 Nacht – Varbla Holiday Village (***)
Pärnu – 1 Nacht – Jahtklubi Guesthouse (**)
Tallinn – 1 Nacht – Hestia Hotel Ilmarine (***) / L`ermitage (***)

Oder vergleichbar, Änderungen vorbehalten.
Die Sterne beziehen sich auf die Landeskategorie

Anreise
Die Reise wird ohne Flug und Transfers angeboten. Gerne können Sie über uns den Flug (verschiedene Abflughäfen sind möglich) und die Transfers vom und zum Flughafen hinzubuchen. Nähere Informationen dazu finden Sie im Preisteil der Reise.
Der Flughafen von Tallinn liegt nur wenige Kilometer außerhalb des Stadtzentrums und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln angeschlossen, sodass Sie auch diese nutzen können.

Check-in
Bitte beachten Sie, dass einige Fluggesellschaften für den Check-in am Flughafenschalter Extra-Gebühren berechnen. Die meisten Fluggesellschaften bieten jedoch einen (kostenlosen) Online-Check-in an, sodass Sie ganz bequem von zu Hause aus Ihren Sitzplatz wählen können. Genaue Angaben zu den Zusatzkosten beim Check-in vor Ort bzw. zum Online-Check-in finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/online-check-in.

Die Leihfahrräder
Bei dieser Reise stehen Ihnen folgende Leihfahrräder zur Wahl:
- Fahrrad mit 7-Gang-Nabenschaltung und Rücktrittbremse
- Fahrrad mit 24-Gang-Kettenschaltung und Freilauf
- E-Bike/Pedelec mit 7/8-Gang-Nabenschaltung und Freilauf (ggf. Rücktrittbremse)
Bitte treffen Sie im Preisteil dieser Reise Ihre Wahl und geben Sie unter "Bemerkungen“ Ihre Körpergröße an.
Sie erhalten zusätzlich zum Leihfahrrad eine Lenkertasche, ein Fahrradschloss (immer für zwei Räder ein faltbares Metallschloss sowie ein Seilschloss), ein Werkzeugset + Ersatzschlauch (für jede Buchung je ein Set für bis zu 6 Radler) sowie eine Luftpumpe. Packtaschen (für hinten) können Sie hinzubuchen.
Das Leihen eines Helmes ist auf Anfrage und vorherige Reservierung möglich (bei individuellen Touren gegen Aufpreis). Bitte geben Sie dies bei Bedarf bei der Buchung an und nennen Sie Ihren Kopfumfang/Ihre Hutgröße.

Barrierefreiheit
Bitte beachten Sie, dass die Reise für Menschen mit körperlichen Einschränkungen nicht oder nur bedingt geeignet ist.

Zubuchbare Ausflugsprogramme
Sie können Ihre individuelle Reise um zubuchbare Ausflüge und Stadtbesichtigungen ergänzen. Näheres finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/ausflugsprogramm/

Einreisebestimmungen baltische Staaten
Die baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen gehören zur EU und sind Mitglieder des Schengen-Raumes. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige einen Personalausweis oder Reisepass jeweils mit ausreichender Gültigkeit. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte bei der betreffenden Botschaft. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument, die Eintragung im Pass der Eltern wird nicht mehr akzeptiert.
Nähere Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt auf www.auswaertiges-amt.de *
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einhaltung der Einreisevorschriften selbst verantwortlich sind.

Gesundheitsbestimmungen
Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer Impfberatung für das Zielgebiet.
Bitte lesen Sie die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes auf www.auswaertiges-amt.de *

Zahlungs- und Stornomodalitäten
Die AGB des Reiseveranstalters Schnieder Reisen finden Sie unter www.schnieder-reisen.de/agb/

* Bitte beachten Sie, dass Sie diese Verlinkungen auf externe Internetseiten führen. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten.

© 2019 Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH | Hellbrookkamp 29 | D - 22177 Hamburg | Telefon: 040 / 380 20 60 | powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk